Archiv für den Tag: 31. Januar 2012

Philips Bike Lightning

Ende November wurde mir per email mitgeteilt, dass die Firma Phillips nun auch Bike bzw. Fahrradlampen herstellt und dass es bis Ende März 2012 die Möglichkeit gibt diese Lampen vor dem Kauf zu testen. Da ich zu diesem Zeitpunkt gerade zur Reha aufbrach und die Lampen, den Informationen nach, die ich zur Verfügung gestellt bekam, eher für Alltagsradler, die sich per Rad durch den Großstadt-Dschungel quälen, gedacht sind, hab ich dies allerdings nicht weiter verfolgt.

Anfang Januar wurde ich dann zu einem Besuch im Phillips Testlabor nach Aachen eingeladen den ich leider, aus bekannten Gründen, absagen musste. Das Entwicklung dieser Lampen, die Testmöglichkeiten im dortigen Labor usw. mal zu sehen, hätte mich wirklich sehr interessiert. Aber frisch operiert hätte ich das, wie gesagt, leider nicht geschafft.

Philips_AppLab1 Philips_AppLab2
Fotos von Philips

Um so überraschte war ich, als ich am Samstag ein Paket von der Firma: Ketchum Pleon GmbH  bekam, die mir ein “kleines” Philips Bike Lighting Paket geschnürt haben. Inhalt: Eine Philips Safe BikeRight 80Lux Lampe, das dazu passende Rücklicht (RearLight mit Lumiring), Infomaterial in gedruckter und digitaler Form auf einem USB Sick, plus diverser kleiner Werbegeschenke. Schriftlich wird sich bei mir für meine Interesse an den Philips Produkten bedankt und mir mitgeteilt, dass ich die beiliegenden Lampen bekomme um mich mich selbst von der Qualität überzeugen zu können.

Philips-Paket

Ich meinerseits möchte mich, an dieser Stelle, für die Zusendung dieser Produkte bei Frau Ilsemann von der Firma Ketchum Pleon GmbH sehr herzlich bedanken. Selbstverständlich werde ich die Lampen, sobald es mir möglich ist, ausgiebig testen und hier berichten.

Weiterlesen