3 Gedanken zu „Impressionen vom Mont Salève

  1. Roland Artikelautor

    Die Fotos hab ich mit ner Samsung E55 gemacht. Die hab ich mir Anfang des Jahres für 80€ ganz spontan zugelegt um einigermaßen schöne Bilder für den Blog machen zu können. Sie begeistert mich aber immer mehr :-) Ne Panoramafunktion hat sie aber nicht. Ich hab einfach mehrerer Bilder gemacht und bin dabei immer ein Stück nach rechts gewandert. Natürlich hab ich versucht die selbe Höhe zu halten. Den Rest hat der Microsoft Image Composer erledigt. Ein klasse Programm um Panoramas zu erstellen.

    Antworten

Kommentar verfassen